Oswalda-Blog

Auf unserem Blog möchten wir Ihnen einerseits das Konzept des Oswalda Hus und unsere Überzeugungen als Gastgeberfamilie näher bringen. Andererseits soll Ihnen dieser Blog dabei helfen, Ihre Urlaubswünsche wahr zu machen und sich während Ihres Urlaubs im Kleinwalsertal bestmöglich und nachhaltig zu erholen.

Viel Freude und Inspiration beim Lesen

Der Herbst ist die ideale Zeit für einen Aktiv- und Erholungsurlaub im Hotel Oswalda Hus Kleinwalsertal

Herbstzeit – Erholungszeit

von Joachim Müller

Im Herbst, wenn Flora und Fauna so langsam zur Ruhe kommen, ist auch für uns Menschen die ideale Zeit, einen Ganz zurückzuschalten. Ganz nach dem Vorbild der Natur sollten auch wir unserem Körper, Seele und Geist jetzt mehr Verschnaufpausen und Erholungsphasen gönnen.

Wandertipps für den Herbst aus dem Hotel Oswalda Hus in Riezlern im Kleinwalsertal

Wandertipps für den goldenen Herbst im Kleinwalsertal

von Joachim Müller

Der Herbst im Kleinwalsertal hat eine ganz eigene Magie. Für Wanderfreunde ist dies die vielleicht schönste Zeit des Jahres. Heute möchten wir Ihnen drei Wandertouren vorstellen, die sich direkt ab dem Oswalda Hus anbieten.

Die Bio-Küche im Hotel Oswalda Hus in Riezlern im Kleinwalsertal

Unsere Bio-Küche – gesund, kreativ und total regional

von Joachim Müller

Wenn wir im Oswalda Hus von Essen sprechen, dann meinen wir genießen mit allen Sinnen. Doch da wir gerne ganzheitlich denken, zählen für uns auch die schonende Zubereitung der Lebensmittel, deren Herkunft und Produktionsweise, Saisonalität, das Zusammenspiel der Zutaten und die Bekömmlichkeit.

Die Alpenrosen hier im Kleinwalsertal - Das Extrakt aus den Blättern schützt die Haut gegen oxidativen Stress.

Wenn die Natürlichkeit im Menschen aus der Natur kommt.

von Andrea Müller

Natürlich, alpine Energie für Ihren Körper. In unserer Kosmetik & Massage Abteilung verwenden wir die Serie Rosalpina, die auf den ganz besonderen Wirkstoffen alpiner Heilkräuter und der positiven Schwingung der Berge aufgebaut ist.

Interessantes zur Sommersonnenwende sowie Bade- und Wandertipps für Ihren Urlaub im Kleinwalsertal

Herzlich willkommen, lieber Sommer!

von Joachim Müller

Am 21. Juni ist die Sommersonnwende, die in unseren Breiten als astronomischer Sommeranfang gilt und traditionell gefeiert wird. Heute möchten wir dieses Datum näher beleuchten und Ihnen zugleich ein paar nützliche Bade-Tipps und eine außergewöhnliche Wanderung für Ihren nächsten Urlaub im Kleinwalsertal mitgeben.

Der Natur-Lebens-Park des Natur-Lebens-Hotel Oswalda Hus - Harmonisierung des Körpers in purer Natur

Der Natur-Lebens-Park im Natur-Lebens-Hotel Oswalda Hus

von Joachim Müller

Unser Natur-Lebens-Park, der mit der Wirkung der platonischen Körper und vielen hauseigenen Methoden energetisiert wurde, bietet eine ausgleichende, natürliche Energie, die Sie bei einem Besuch bei uns im Hause am eigenen Leib zu spüren bekommen.

Der Alpengarten im Natur-Lebens-Hotel Oswalda Hus mit Blick auf den hohen Ifen im Kleinwalsertal

Wie wichtig der Blick in die Natur für unser Gemüt ist

von Joachim Müller

Warum wünschen sich die allermeisten Menschen eine Wohnung mit Blick ins Grüne und am besten mit einem eigenen Garten? Warum sorgt ein Blick in die Natur sogleich für ein Gefühl der Ruhe und Gelassenheit? Als Farbe des Lebens sind wir Menschen tief mit der Farbe Grün verbunden.

Klangmassage im Klang-Energie-Centrum im Oswalda Hus im Kleinwalsertal

Klangmassage und Energiearbeiten im Klang-Energie-Centrum

von Joachim Müller

Ein ganz besonderer Bereich im Oswalda Hus ist das Klang-Energie-Centrum. Hier bieten wir Ihnen verschiedene Klangtherapien und energetische Methoden an. Die Behandlungen führen Sie aus der negativen Abhängigkeiten zurück in Ihr Gleichgewicht.

Wertvolles Berg-Quell-Wasser

von Joachim Müller

Wie wertvoll und selten es ist, natürliches und lebendiges Wasser verfügbar zu haben, das wissen wir heute. Im Natur-Lebens-Hotel Oswalda Hus schöpfen wir da sogar aus der familieneigenen Quelle und bieten unseren Hotelgästen dieses energetisierte Wasser direkt auf dem Zimmer.

Frühling im Kleinwalsertal

von Joachim Müller

Während auf den Bergen noch Schnee liegt und Wintersportler die Sonne auf den Pisten genießen, hält im Tal bereits der Frühling Einzug und lässt die Natur aus ihrem Winterschlaf erwachen. Derzeit sprießt, blüht und duftet es im Tal allerorts, was auch bei uns Menschen für neue Energie und Tatendrang sorgt.